Aktuelles

25 Jahre Gefäßklinik Dr. Berg/Tag der offenen Tür

13.06.2017

Das Gebäude der Capio Blausteinklinik in der Erhard-Grözinger-Straße 102 seit 1992

Der Erlös der Tombola kommt der Stiftung "Valentina" für leukämiekranke Kinder zu Gute.

Die Gefäßklinik Dr. Berg wurde 1992 gegründet. Das seit 2012 als Capio Blausteinklinik bekannte Haus wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Am Freitag, 30. Juni 2017, wird das Jubiläum ab 13 Uhr mit einem Tag der offenen Tür, Musik, kostenlosen Venen-Checks, einem Imbiss, Klinikführungen und einer attraktiven Tombola gefeiert, deren Erlös an die gemeinnützige Stiftung Valentina für leukämiekranke Kinder geht.

Die Capio Blausteinklinik gehört zu den erfahrensten und erfolgreichsten gefäßchirurgischen Einrichtungen in Deutschland. „Seit 25 Jahren sind wir DER Spezialist für Venen- und Gefäßerkrankungen in Baden-Württemberg. In  dieser Zeit konnten wir viele tausend Patienten mit modernen Therapiemethoden und hervorragender medizinischer Qualität von ihren Venen- und Gefäßleiden befreien“,  sagt Prof. Dr. Dr. Ralf U. Peter, Ärztlicher Direktor und Verwaltungsdirektor.

Die Verantwortlichen haben die Zukunft der Capio Blausteinklinik und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fest vor Augen: Die erfolgreiche Entwicklung soll weiter vorangetrieben werden, Pläne, von denen auch künftig das Gefäß- und Hautzentrum und die Region profitieren sollen.